Wir machen Flugzeuginnenräume leichter, fester und leiser

FST-Strukturklebstoffe für Flugzeuginnenräume

Unsere Hochleistungsklebstoffe für Innenausbauten auf Epoxidharzbasis wurden entwickelt, um verschiedenartige Materialien (Metall, Thermoplaste und Verbundwerkstoffe) zu verbinden, die in der Luft- und Raumfahrtindustrie häufig verwendet werden.

Diese gehärteten Zweikomponentenklebstoffe härten bei Raumtemperatur aus und bieten Hochleistungsverbindungen. Sie wurden für Anwendungen im Innenbereich entwickelt und erfüllen die neuesten Brandschutzvorschriften der amerikanischen Luftfahrtbehörde FAA u.a. in Bezug auf vertikale Brandausbreitung, Rauchdichte und Toxizität.

Die Klebstoffe sind in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich. In der einen Version für das sofortige Verkleben beträgt die offene Zeit 12 bis 20 Minuten, in der anderen Ausführung für das Verkleben größerer Teile beträgt sie 90 bis 120 Minuten.

Wichtige Produkteigenschaften:

  • Hohe mechanische Haftfestigkeit
  • In einem breiten Temperaturspektrum einsetzbar
  • Geeignet für Multimaterial-Verbindungen
  • Entspricht den FST-Vorschriften für Feuerfestigkeit, Rauchentwicklung und Giftgase

FST-Schaumklebstoffe

Unsere FST-Schaumklebstoffe wurden für eine Reihe wichtiger Verarbeitungsverfahren von Wabenkonstruktionen wie das Zusammenfügen von Kernstrukturen, das Verkleben von Kanten, die Verstärkung von Stabilisatoren und die punktuelle Verstärkung von Kanten entwickelt. Es stehen verschiedene Mischungen zur Auswahl, um volle Kompatibilität mit Autoklav-, Ofen- und Pressverarbeitungsverfahren sowie mit den bei der Fertigung von Flugzeuginnenräumen verwendeten Aushärtungszyklen zu gewährleisten.

In Abhängigkeit von der gewählten Rezeptur und dem verwendeten Aushärtungszyklus können die Ausdehnungskoeffizienten zwischen 30% und 400% liegen. Einige der Produkte von L&L werden von Airbus verarbeitet.

Die Schaumklebstoffe sind sowohl in Plattenform als auch in Form von extrudierten Kügelchen erhältlich. Die Eigenschaften der Klebstoffe für Kernstrukturen von L&L bedingen, dass kein zusätzlicher Klebstoff benötigt wird, um die Waben vorab zu verkleben.

Wichtige Produkteigenschaften:

  • Entspricht den FST-Vorschriften
  • Für den Leichtbau geeignet
  • Gleichmäßiges Aushärten, geringe Nachbearbeitung
  • Thermoschaum-Materialien
  • In mehreren Enddichten verfügbar
  • Kompatibel mit einer breiten Palette von Waben sowie Phenol- und Epoxidharz-Prepregs (vorimprägnierte Fasern)
  • Haftkleber

Verstärkungen für Wabenplatten

Unsere Verstärkung von Platten für Flugzeuginnenräume ist ein leichtes Material auf Epoxidharzbasis, mit dem sich Wabenkerne in wichtigen Konstruktionsbereichen einfach und ohne unnötiges Gewicht verstärken lassen. Typische Anwendungsbereiche sind Wabenfüllungen, Randverstärkungen, Verklebungen von Einsatzteilen sowie lokale Verstärkungen, um Metallscharniere und Bauteile in die Platte einzubauen.

Mischen oder Abwiegen der einzelnen Komponenten sind nicht erforderlich. Das Plattenverstärkungsmaterial ist als hochviskoser Klebstoff für den manuellen Auftrag und in niedrigviskoser Beschaffenheit für das Auftragen mit einer mechanischen Pumpe erhältlich. Sobald er ausgehärtet ist, lässt sich der Klebstoff leicht nachbearbeiten und schleifen.

Wichtige Produkteigenschaften:

  • Für den Leichtbau geeignet
  • Hohe Festigkeit
  • Anwenderfreundlich
  • Entspricht den FST-Vorschriften
  • Längere Haltbarkeit
  • Gleichmäßiges Aushärten, geringe Nachbearbeitung

Werkstoff

Informationsbroschüre

Technisches Datenblatt

Haben Sie Fragen an uns?

Für Sie steht ein großartiges Team bereit, das sich darauf freut, mit Ihnen in Kontakt zu treten. Bitte hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten und eine kurze Nachricht in dem untenstehenden Formular. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

* Pflichtfelder