Kontakt

BASF, Flex-N-Gate, L&L Products und Toyota gewinnen den Altair Enlighten Award für das Design der Verbundstoffsitzlehne im Toyota Tundra 2022

Zurück zum Überblick

Romeo, MI, 1. August 2022

BASF, Flex-N-Gate, L&L Products und Toyota gewinnen den Altair Enlighten Award für das Design der Verbundstoffsitzlehne im Toyota Tundra 2022

WYANDOTTE, MI und ROMEO, MI, 2. August 2022 - BASF, Flex-N-Gate, Toyota und L&L Products wurden mit dem prestigeträchtigen Altair Enlighten Award für ihre Leistungen bei der Einsparung von Fahrzeuggewicht durch das Verbundwerkstoff-Sitzrückseitendesign des Toyota Tundra™ 2022 ausgezeichnet. Dies ist das zweite Mal innerhalb von drei Jahren, dass BASF, L&L Products und Toyota in der Kategorie Leichtbau von Modulen ausgezeichnet wurden.

"Die Pultrusionsverbundtechnologie hat es uns ermöglicht, eine Sitzstruktur zu entwickeln, die im Vergleich zum Vorgängermodell 20 % leichter ist und unsere Kostenziele erfüllt", sagte Vik Bhatia, Group Manager for Engineering Design Chassis bei Toyota. "BASF, L&L Products und Flex-N-Gate waren großartige Partner, die uns geholfen haben, unsere Ziele zu erreichen. "

Die Sitzstruktur ist die erste Innenraumanwendung für die Continuous Composite Systems™ (CCS™)-Technologie von L&L Products, die das Polyurethan-Pultrusionssystem Elastocoat® 74850 der BASF verwendet. CCS ist ein faserverstärkter Verbundwerkstoffträger mit hochentwickelten Dicht- und Klebemitteln in einem zweidimensionalen Profil. In dieser Anwendung wurde es mit dem schlagzähmodifizierten Polyamid 6 Ultramid® B3ZG7 CR der BASF umspritzt, um die 3D-Form der 60-prozentigen Sitzlehne zu erzeugen.

"Durch diese Partnerschaft waren wir in der Lage, eine Ganzstahlbaugruppe, die 60 gestanzte und geschweißte Teile enthielt, zu eliminieren und in vier Verbundstoffteile zu integrieren, was die mit der Metallsitzstruktur verbundenen Montage- und Ausschusskosten reduzierte", sagte Hank Richardson, Product Engineering Manager, L&L Products. "Dies ermöglichte auch eine größere Funktionalität des Sitzsystems."

"Wir zeigen weiterhin, wie die Pultrusion leichte, kosteneffiziente Lösungen mit integrierter Funktionalität liefern kann", sagte Kipp Grumm, Technology Leader für Thermoplastische Verbundwerkstoffe, Performance Materials, BASF Corporation. "Das einzigartige Design des spritzgegossenen pultrudierten Trägers in der Sitzstruktur hat auch alle relevanten Crashtest-Anforderungen bestanden und öffnet die Tür für eine weitere Verbreitung von Verbundwerkstoffen in Automobilanwendungen."

Ultramid und Elastocoat sind eingetragene Marken der BASF SE

Continuous Composite Systems (CCS) ist ein Warenzeichen von L&L Products

Tundra ist eine Marke von Toyota

 

Über BASF

Die BASF Corporation mit Hauptsitz in Florham Park, New Jersey, ist die nordamerikanische Tochtergesellschaft der BASF SE, Ludwigshafen, Deutschland. Die BASF beschäftigt in Nordamerika mehr als 16.700 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2021 einen Umsatz von 25,9 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen über die nordamerikanischen Aktivitäten der BASF finden Sie unter www.basf.com/us.

Wir bei BASF schaffen Chemie für eine nachhaltige Zukunft. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Rund 111.000 Mitarbeiter in der BASF-Gruppe tragen zum Erfolg unserer Kunden in nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt bei. Unser Portfolio umfasst sechs Segmente: Chemicals, Materials, Industrial Solutions, Surface Technologies, Nutrition & Care und Agricultural Solutions. Im Jahr 2021 erwirtschaftete die BASF einen Umsatz von 78,6 Milliarden €. Die BASF-Aktie wird an der Börse in Frankfurt (BAS) und als American Depositary Receipts (BASFY) in den USA gehandelt. Weitere Informationen unter www.basf.com.

 

Über L&L Products

L&L Products ist ein technologieorientiertes Business-to-Business-Unternehmen mit einzigartigem Know-how in den Bereichen statische Abdichtung, Akustik, Schwingungsdämpfung, Strukturverstärkung und Verbundwerkstoffkomponenten für die Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie, Nutzfahrzeuge und andere industrielle Anwendungen. Heute beschäftigt L&L weltweit mehr als 1300 Mitarbeiter, verfügt über 16 globale Standorte und 8 Produktionsstätten. Für weitere Informationen besuchen Sie www.llproducts.com.

Contact

Andrea Smith
Andrea Smith (248) 464-8065 Send me a message

Downloads

CCS-Profil

2022 Toyota Tundra Seatback

2022 Toyota Tundra